Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Zusammenstehen

17.03.2020

Neue Wege in besonderen Zeiten

Dies sind besondere Zeiten. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen pausiert unser Gemeindeleben. Dies ist eine große Herausforderung für alle. Für diejenigen, die Trost und Zuspruch suchen. Für diejenigen, die ihre Angebote derzeit nicht unterbreiten können. Für diejenigen, die Hilfe geben wollen, und durch die derzeitigen Beschränkungen anders agieren und handeln müssen. 

Wir möchten unser Angebot auf diese Umstände anpassen und Sie mitnehmen auf diesem besonderen, vielleicht einzigartigen Weg. Sie finden - hoffentlich täglich - eine neue Morgengabe auf unserer Homepage, mit durch die kommenden Wochen auf anderen als den bekannten Wegen Zuversicht zugesprochen wird. Außerdem laden wir Sie ein, einen Funken Hoffnung zu geben: Stellen Sie zu unseren üblichen Gottesdienstzeiten am Sonntag eine Kerze in Ihr Fenster und stimmen Sie beim Glockengeläut in das Gebet ein, welches uns über Jahrhunderte Trost hat zuteil werden lassen, das Vater Unser. 

Da wir Gottesdienste derzeit nicht in gewohnter Form anbieten können, legen wir Ihnen die vielfältigen Angebote der Landeskirche sowie verschiedener Medien ans Herz. Hier finden Sie sicher das richtige Format, um anders, aber dennoch erfüllt die Möglichkeit zu haben, am Radio, im Fernsehen, am Handy oder am Computer Gottesdienste (mit) zu erleben.

Hier finden Sie entsprechende Angebote: 

Deutschlandfunk 
ZDF 
ARD 
EKBO Rundfunkdienst
EKBO Livestreaming 

Bleiben Sie im Gebet. Bleiben Sie verbunden - in Gedanken, durch kleine Gesten der Aufmerksamkeit. Bleiben Sie behütet.